#findingdüssi

Düssi Elefish ist das Maskottechen von AEGEE-Düsseldorf. Er liebt es wie alle Mitglieder von AEGEE-Düsseldorf die große weite Welt zu erkunden. Deshalb hat er sich aufgemacht um mit einigen unserer Mitgliedern und unseren Freunden von AEGEE-Köln die europäische Hauptstadt Brüssel zu besuchen. Seither fehlt von ihm jede Spur.

Im FlixBus in Richtung Brüssel überkam Düssi nun scheinbar die Reiselust. Er hat noch irgendwas von „London“ und „Ich bleibe einfach im Bus sitzen“ erzählt. Seit dem 9. Juni haben wir nichts mehr von von unserem kleinen Elefish gehört. Ist der arme Düssi jetzt ganz alleine in London? In Großbritannien? Wir machen uns große Sorgen um Düssi und hoffen bald Neuigkeiten von ihm zu hören. Düssi, wir vermissen dich!

Düssi war bei fast allen unseren Events immer mit dabei. Auf dem Foto sehen wir den kleinen stolzen Europäer, wie er für das Projekt Europa bei einer der vielen Pulse of Europe Demonstrationen eintritt.. Wir hoffen, dass wir ihn bald wieder bei uns haben, denn AEGEE-Düsseldorf ist ohne Düssi nicht AEGEE-Düsseldorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.